Kabarett und Klassik

Nach der Zwangspause durch den „Corona“-Lockdown hat das gemeindliche Kulturteam um Gaby Hohenberger nun wieder ein Kulturprogramm für den Herbst/Winter aufgelegt. Aktuell gilt dabei, dass nur maximal 170 Besucher im Bürgersaal zugelassen sind. Bevorzugt vergeben werden Zweier-Tickets, Einzelkarten nur vereinzelt.

Geboten ist wieder von Oktober bis Januar Kabarett und Konzerte. Die Auftritte von Luise Kinseher und Martin Frank werden jeweils zu zwei Anfangszeiten „doppelt“ und verkürzt gespielt.

Los geht’s am 9. Oktober mit der Krimilesung „Weißbier-Requiem“. Es folgt am 20. Oktober der Auftritt von Martin Frank, der – noch mit altem Programm – schon im ersten Halbjahr geplant gewesen wäre. Am 19. November kommt dann „Mama Bavaria“ Luise Kinseher nach Oberschleißheim. Das komplette Programm ist demnächst online auf www.oberschleissheim.de.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.