Vhs-Programm – fast – wie gewohnt

Das neue Programm der Volkshochschule zum Herbst-/Wintersemester ist erschienen und liegt in der Vhs, in diversen Geschäften und öffentlichen Einrichtungen aus. Auf www.vhsosh.de ist es ebenfalls verfügbar.

Die Hefte werden in diesem Semester nicht wie gewohnt an alle Haushalte verteilt – „eine der Auswirkungen der Corona-Pandemie“, heißt es aus der Vhs. Zentraler Beratungs- und Anmeldetag ist am 16.  September zwischen 18 und 19 Uhr.

Am 21. September beginnt das Semester in Kleingruppen und unter den derzeit geltenden Hygienebedingungen. Weitere Anmeldemöglichkeit immer montags und donnerstags von 9 bis 12 Uhr direkt telefonisch oder persönlich – mit Mund-Nase-Bedeckung – in der Geschäftsstelle an der der Prof.-Otto-Hupp-Straße 26c direkt neben dem Hallenbad oder jederzeit an anmeldung@vhsosh.de oder über www.vhsosh.de.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.