Lesermail zum Artikel „Von ’schwarz‘ über ‚rot‘ zu ‚bunt’“

Sehr geehrter Herr Bachhuber,

es kann ja nicht Ihre Absicht gewesen sein, den Wählern der FDP zu unterstellen, dass diese sich dafür schämen müssten. Aber ein kleiner Farbtupfer kann hilfreich sein, in kritischen Fragen auch mal neue Impulse zu setzen. Nur die Vielfalt der Meinungen kann eine bessere Lösung erkennbar werden lassen. Für die FDP bringt der neue Gemeinderat daher auch die Chance zu einem Neubeginn in der politischen Kommunikation miteinander.

Casimir Katz, Ortsvorsitzender FDP

Ein Lesermail

  1. Sehr geehrter Herr Katz,

    selbstverständlich war das nicht ansatzweise die Intention!

    Ich danke für Ihren Hinweis auf die FDP; sie hat in den Kontext einer Darstellung der vier gleichstarken Blöcke höchstens als Fußnote gepasst, die Sie jetzt freundlicherweise angefügt haben.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.