Hier werden sie geholfen

Vermüllte Bahnunterführung, Schmiereien an den Wänden – die Klagen über die Zustände am S-Bahnhof laufen periodisch im Rathaus ein. Bürgermeister Christian Kuchlbauer zuckt bei Beschwerden im Gemeinderat regelmäßig die Schultern: Zuständig ist die Bahn, das Rathaus protestiere, geschehen täte nichts.

Gemeinderätin Gisela Kranz hat nun selbst die Initiative ergriffen und bei der Bahn angefragt. „Binnen einer Woche war die Unterführung blitzeblank“, berichtete sie nun im Gemeinderat. Sie empfahl der Gemeindeverwaltung, künftig vielleicht ihren Kontakt zu nutzen. Das werde man tun, sagte Kuchlbauer, „aber zuständig ist unser Kontakt“.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.