Schützenkönigin bei „Hubertus“

Beim Königsschießen der Schützengesellschaft „Hubertus“ Lustheim hatte Hildegard Wagner den besten Schuss auf die Königsscheibe abgegeben. Vizekönig wurde Christoph Pleynert, Wurstkönig Max Lederer und Brezenkönig Sepp Maier.

Zeitgleich wurde auch der Wanderpokal für den besten Teiler ausgeschossen und auch hier war Hildegard Wagner erfolgreich. Bei der Königsfeier wurden Petra Schiegerl für 40 Jahre und Stefan Vohburger für 25 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Die „Könige“: (v. li.) Sepp Maier, Hildegard Wagner, Christoph Pleynert und Max Lederer .

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.