Schatz-Diebe wurden aufgespürt

Am Freitag waren zehn Kinder im „Karotte“-Kinderprogramm beim „König Goldfuß“ zum Essen eingeladen. Leider konnte er sein Gold nicht zeigen, da ein Dieb alles gestohlen hatte. Bei der Zubereitung des königlichen Gerichtes konnten die Kinder ihre Vermutungen besprechen und während des gemeinsamen Essens kamen neue Hinweise dazu. Damit waren die kleinen Detektive so schlau, dass der Räuber schnell entlarvt und die Kinder mit der Belohnung nach Hause gehen konnten.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.