Rock für den guten Zweck

Eine Benefizkonzert haben die Schleißheimer Bands „Ratatouille“ und „Black Cadillac“ am Samstag in der Dachauer Kulturschranne gegeben. Rund 350 Euro spendeten die Musiker anschließend für soziale Projekte des Helferkreises Asyl und des „Schleißheimer Tisches“.

Drei Stunden lang gab es beim Konzert einen Streifzug durch zahlreiche moderne Musikstile der vergangenen fünf Jahrzehnte. Die Künstler spielten fast ausschließlich selbstkomponierte Songs.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.