Lkw brannte neben Gewerbepark

Am Montag wurde die Freiwillige Feuerwehr Oberschleißheim kurz nach MItternacht zu einem brennenden Lkw an die Mittenheimer Gewerbestraße gerufen. Aus noch ungeklärter Ursache brannte der Auflieger eines Lkw lichterloh, der am Fahrbahnrand neben dem „Beos“-Gewerbepark parkte,

Da der Brand auf das Gebäude überzugreifen drohte, das bereits durch die enorme Hitzeentwicklung in Mitleidenschaft gezogen war, wurden die Feuerwehren aus Badersfeld und Unterschleißheim zur Unterstützung alarmiert. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr, die mehrere Atemschutztrupps unter anderem mit zwei Schwerschaumrohren zur Brandbekämpfung einsetzte, konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht und ein Übergreifen der Flammen auf das Gebäude und die Zugmaschine verhindert werden.

Um den Brand vollständig löschen zu können, mussten dann noch die Gitterboxen teilweise entfernt werden. Nach rund zwei Stunden konnten die Einsatzkräfte wieder ins Gerätehaus einrücken. Die Ermittlungen zur Brandursache hat die Polizei übernommen.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.