Lesermail zum Artikel „Remonte für die Ministerin“

Das ist eine tolle Idee, dass sich nun seit diesem Jahr jeweils ein Oberschleissheimer Gewerbebetrieb (Ja, eine Genossenschaft ist auch Gewerbe!) auf dem Sommerempfang des Bayerischen Landtags präsentieren darf! Innerhalb des Gewerbeverbandes werden wir gerne eine Empfehlungsliste für die nächsten Jahre erstellen.
Die Frage sei dennoch erlaubt, warum sich kein alteingesessener Gewerbebetrieb mit jahrzehntelanger Tradition als Erster vorstellen durfte, sondern eine der jüngsten Neugründungen, die sowieso von allen Seiten inklusive Bürgermeister ständig an jeder Ecke und bei jeder Veranstaltung in Oberschleißheim promotet wird. Die anderen Oberschleißheimer (Klein-)Gewerbetreibenden verdienen zumindestens dieselbe Unterstützung.
MfG
Walter Klar (Vorsitzender Gewerbeverband)

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.