Totalschaden auf der A99

Am späten Dienstag Nachmittag ist auf der Autobahn A99 ein Pkw mit hoher Geschwindigkeit auf einen Sattelzug geprallt. Dabei wurde der Fahrer des Pkw schwer verletzt. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehren aus Badersfeld und Oberschleißheim sicherten die Unfallstelle und beseitigten Gefahren durch ausgelaufene Betriebstoffe und Trümmer. Während des Hubschraubereinsatzes war die Autobahn voll gesperrt.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.