Wohnanlage statt „Brotkörberl“

Verwaist ist einst beliebte Lustheimer „Brotkörberl“ nach dem Tod des letzten Betreibers schon lange. Jetzt soll das Häuschen auch weggerissen werden. Geplant ist auf dem gesamten Areal an dem Straßenstich neben dem Restaurant „Kurfürst“ ein Mehrfamilienhaus.

Mit dem Neubau soll auch beim Gasthaus die Liefersituation neu geordnet werden. Der Bauausschuss des Gemeinderats hat dem Bauherrn einstimmig in Aussicht gestellt, dafür eine Änderung des Bauleitplans angehen zu wollen.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.