Starkes Bier und starke Leistungen

Ein erfolgreiches Vereinsjahr bilanzierte Vorsitzender Markus Hollweck bei der Hauptversammlung des RSV Schleißheim am Freitag im Bürgerzentrum. Zahlreiche Platzierungen der Kunstradsportler auf den vorderen Plätzen bei Oberbayerischen, Bayerischen und Deutschen Meisterschaften waren 2018 zu verzeichnen. Höhepunkt jenseits des Sportbetriebs waren die Starkbierfeste.

Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurde Rudi Batzer geehrt, für jeweils 25 Jahre Willi Lemberger, Oliver Pathe und Heinz Pongratz.

Den turnusmäßig neu gewählten Vorstand bilden: (von hinten nach vorne, jew. v. li.) Veranstaltungsleiter Adrian Siegwardt, Zweite Sportleiterin Julia Förste, Zweite Schriftführerin Marion Wechner, Zweiter Kassier Martin Hensel, Beisitzer Willi Lemberger, Sportleiterin Doris Schmidt, Beisitzer Thomas Stadler, Motorsportleiter Jan Schober, Beisitzerin Tanja Alkan, Beisitzer Thomas Laser, Zweite Jugendleiterin Ariane Bausewein, Vorsitzender Markus Hollweck, Zweite Veranstaltungsleiterin und Heimleiterin Daniela Wöhl , Zweite Vorsitzende und Schriftführerin Bianca Böhlke, Kassierin und Jugendleiterin Denise Quaiser sowie (nicht auf dem Bild) Beisitzerin Dana Irmscher, Kultur-Pressewart Dietmar Pathe und Materialwart Thomas Stadler.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.