Neue Schankstellen für’s „Remonte“

Das Bier des Schleißheimer „Remontebräu“ kommt immer weiter in Umlauf. Nach Angaben der Genossenschaft wird es bereits in mehreren Getränke- und Supermärkten in Ober und Unterschleißheim verkauft und in etlichen Gaststätten bis ins Münchner Stadtgebiet ausgeschenkt.

Neuerdings ist das Bier auch über den Getränkemarkt „Bienenfleiß zum Bayerischen Bierhimmel“ in Allach im Versand im gesamten Münchner Stadtgebiet und im Landkreis München und Dachau erhältlich (Info@bienefleiss-getraenke.de).

Die Mitgliederzahl ist auf bald 500 Genossen gestiegen. Experimentiert wird gerade an einem Weißbier. Auch an die Reanimierung des“ Wilhelmsbock“, der einst eine Spezialität der historischen Schleißheimer Brauerei dargestellt hatte, wird langfristig gedacht. Infos unter:  www. remonte-bräu.de.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.