Spirituelle Entdeckungsreise

Vor über 150 Besuchern las am MIttwoch im „Planet O“ Pater Anselm Grün aus seinem neuen Buch „Staunen“. Der studierte Theologe und Betriebswirt beschäftigt sich dabei damit, wie Menschen in alltäglichen Tätigkeiten Glück und Erfüllung finden können.

„Staunen ist der Anfang aller Philosophie“, sagte der Benediktinerpartner aus der Abtei Münsterschwarzach bei Kitzingen, „wenn ich staune, denke ich nach.“ Er pädierte für ein bewusstes Erleben des Tagesablaufs und des menschlichen Umgangs, was „eine spirituelle Entdeckungsreise“ sei.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.