Weihnachten für alle Nationen

Zwei Weihnachtsfeiern organisierte der Helferkreis Asyl am Wochenende in der Flüchtlingsunterkunft an der Bahnhofstraße. Nachmittags kamen über 30 Kinder mit ihren Müttern und Geschwistern, nachdem sie am Tag zuvor den Raum mit teilweise selbstgebasteltem Weihnachtsschmuck gestaltet hatten. Die Gruppe „Fleckerlteppich“ spielte Weihnachtslieder, anschließend erhielt jedes Kind ein Geschenk.
Am Abend folgte dann eine Weihnachtsfeier für erwachsene Flüchtlinge mit Musikeinlagen und Sprachspielen. Den Weihnachtsbaum hat der Ortsverband der Grünen gespendet.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.