„Goldene Eule“ an Angelika Harrer

Die „Goldene Eule“ 2018 hat der Schleißheimer Narrenrat an Angelika Harrer verliehen, die Leiterin des Hauses St. Benno. Die Laudatio hielt die „Eulen“-Trägerin 2017, Pfarrerin Martina Buck. Die Ehrung wurde von Bürgermeister Christian Kuchlbauer vorgenommen.
Die „Goldene Eule“ ist eine Auszeichnung der Gemeinde in Zusammenwirken mit dem Narrenrat, bei der um das Ehrenamt oder für Soziales verdiente Bürger gewürdigt werden.
Bei der Auszeichnung: (v. li.) Narrenrats-Präsidentin Christine Hutterer, Bürgermeister Christian Kuchlbauer, Angelika Harrer und Laudatorin Martina Buck.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.