. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

Kompetenzen strittig

An der anstehenden Sanierung der Kapelle im Mallertshofer Holz beteiligt sich die Gemeinde Oberschleißheim nicht finanziell. Allerdings sorgte es für Missmut im Gemeinderat, dass diese Entscheidung nicht im Sitzungssaal getroffen wurde, sondern im Zimmer des Bürgermeisters. Christian Kuchlbauer hatte den Antrag der Lohhofer Pfarrei St. Korbinian abschlägig beschieden, der Gemeinderat war gar nicht eingeschaltet.
Peter Benthues rügte dies im Gremium, Kuchlbauer verteidigte es als klaren Verwaltungsakt. Schon mehrfach hatte es in jüngster Zeit unterschiedliche Lesarten zwischen einzelnen Gemeinderäten und dem Bürgermeister über die Kompetenzen gegeben. "Wir können mal eine tägliche Gemeinderatssitzung bei mir im Büro abhalten, wenn der Gemeinderat alles machen will", sagte Kuchlbauer im Nachgang zur Sitzung.
Die Kapelle im Mallertshofer Holz ist das enzige Relikt der einstigen Schwaige Mallertshofen. Wiewohl das Gebiet zur Oberschleißheimer Gemeindeflur gehört, ist die Kapelle in der religiösen Zuständigkeit der Unterschleißheimer Pfarrei St. Korbinian. Saniert war sie nach dem Weltkrieg vom VdK Lohof geworden.


01.01.2016    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim