. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

Fünf Prinzenpaare für einen Fasching

Fünf Prinzenpaare für einen Fasching

Mit der geballten Streitmacht von fünf Prinzenpaaren startet die Narrhalla in den Fasching. Mit diesem kuriosen Aufgebot zelebriert der Verein sein 25. Jubiläum und hat dazu 25 Jahre Narrhalla geteilt durch die fünfte Jahreszeit und das macht fünf Jubiläumsprinzenpaare. "Reaktiviert" für die Faschingssession 2015/16 wurden Krischan und Sabine (Prinzenpaar 2002), Mike und Sandra (2005), André und Nadine (2010), Tom und Sandra (2011) und Reiner und Jenny (2012).
Bei der Vorstellung am Freitag im Bürgerzentrum wurde das Quintett bei einer Zeitreise des "verrrückten Professors" kreiert. Nach vielen Fehlschlägen und falsch gemixten Rezepturen schaffte er es in dem Theaterstück doch noch, die Prinzenpaare herzustellen.
Bei den Kindern und Jugendlichen gab es eine Reise durch „Hogwarts“ beim Schulball von Harry Potter, Hermine und Ron (Bild unt.). Dort wurde dann das Kinderprinzenpaar Tobias Sachenbacher und Alina Hartmeier herbeigezaubert.
Tobias (14) besucht die 7. Klasse der Mittelschule in Markt Indersdorf. Er ist seit seiner Geburt Mitglied bei der Narrhalla und tanzte erst bei den Minis mit und seit 2013 bei den Teenies. Alina (14) geht in die 8. Klasse der Maria-Ward-Realschule in München.
 


23.11.2015    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim