. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

Auf einem Handtuch gelandet

Auf einem Handtuch gelandet

18 Piloten waren zum Saisonabschluss beim Ziellandewettbewerb des "Ikarus" LSC um den Otto-Kalbfuss-Wanderpokal am Start. Es galt wieder, mit maximal möglicher Präzision das kleine Landefeld und den darin befindlichen Luftballon zu treffen. Das hieß, mit einer Landegeschwindigkeit von ca. 90 km/h innerhalb von drei Metern aufzusetzen.
Sieger Johannes Köhl (Mi.) in seiner ersten Saison als Segelflieger erreichte in zwei Durchgängen jeweils die Maximalpunktzahl 100 und traf dabei jedes Mal den Ziel-Ballon. Zweiter wurde Patrick Engel (re.) Dritter Rodolfo Becker (li.).


20.10.2015    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim