. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

Dreick oder Viereck an die Bürgerstuben?

Die "Neuen Bürgerstuben" im Bürgerzentrum erhalten einen Anbau, der als Pavillon in den künftigen Hauptplatz ausgreift - als Dreieck oder als Viereck? Die beiden grundsätzlichen Planungsvarianten werden vom Rathaus nun in einem Kostenvergleich zur Entscheidung gegenübergestellt.
Die Architekten, die seinerzeit das Bürgerzentrum gestaltet hatten, favorisieren einen Glaspavillon mit dreieckigem Grundriss und entsprechend geformten Glasdach, weil sich diese geometrische Figur "am stärksten an die Architektursprache des Hauses anlehnt".
Das Gemeindebauamt sieht hingegen ungeachtet der ästhetischen Anmutung gravierende funktionale Nachteile und plädiert daher für einen konventionellen rechteckigen Kubus. Ein Dreieck würde für eine Gaststättennutzung doch viel blinde Flecke übrig lassen, argumentiert das Bauamt. Zudem würde eine Konstruktion, die auch den gaststättenrechtlichen Brandschutzauflagen nachkomme, ein Vielfaches einer konventionellen Konstruktion kosten.
Nach einer Kostenschätzung beider Varianten will der Gemeinderat entscheiden. Der Anbau soll möglichst bald realisiert werden, weil auch die Neuanlage des Bürgerplatzes ansteht. Und erst den Platz zu verlegen, um ihn dann für den Anbau wieder aufzureißen, möchte sich das Rathaus ersparen. Geld im Gemeindehaushalt ist für das Projekt heuer bereits vorgesehen.


25.02.2015    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

Bücher am Schloss
rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim