. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

Neue Demenzgruppe 'eine echte Hilfe'

Neue Demenzgruppe

Der Aufbau der neu eingerichteten ambulanten Demenzhilfe beim Kranken- und Altenpflegeverein geht voran. Bei der Mitgliederversammlung berichtete der wiedergewöhlte Vorsitzende Georg Kalmer, dass mittlerweile zwei ausgebildete Helferinnen zur Verfügung stünden. Damit stelle das neue Angebot "für die Angehörigen von an Demenz leidenden Personen eine echte Hilfe dar".
Seit der Wiederbelebung des Vereins aktiv sind die Vereinshelferinnen, deren Engagement Kalmer vor rund 70 Mitgliedern ebenso bilanzierte wie das der drei Hospizhelfer. Dazu unternahm der Verein seine traditionellen  Aktivitäten wie Sonnenscheinfahrt, Sommerfest, Adventssingen und Vorträge.
Kräftig umgekrempelt wurde bei den turnusmäßigen Neuwahlen der Vorstand. Georg Lebmeir, Hildegard Reuter, Marianne Riedelbauch und Klaus Wimmer traten nicht mehr zur Wiederwahl an. Den neuen Vorstand bilden: (v. li.) Vorsitzender Georg Kalmer, Schriftführerin Judith Eckmüller, Beisitzerin Christine Ficht-Scholl, Stellvertretender Voristzender Peter Benthues, Stellvertretende Schatzmeisterin Marion Wimmer, Schatzmeister Uli Reitz, (nicht im Bild) Beisitzer Pfarrer Ulrich Kampe und als Einsatzleiter der Hospizgruppe Manfred Brunner.
Für 25jährige Mitgliedschaft geehrt wurden Gerda Graf, Walburga Kobza, Maria Kranz, Elisabeth Lenker, Appolonia und Josef Pfleger, Dr. Benno Reuter, Anneliese und Dr. Lorenz Sanktjohanser, Marianne Schweinhuber und Karoline Skotnitza. Eine besondere Ehrung gab es für Hildegard Reuter, die seit 1989 als Vereinshelferin tätig ist und seit vielen Jahren im Vorstand das Amt der Schriftführerin innehatte.
Beendet wurde die Mitgliederversammlung mit einem Vortrag der Sachbearbeiterin in der Fachstelle für pflegende Angehörige des Landkreises München, Damaris Schullerus, über die Situation von pflegenden Angehörigen von Demenzkranken. Die Mitgliederversammlung wurde abgerundet mit einem Gedenkgottesdienst für die verstorbenen Mitglieder in der Pfarrkirche Maria Patrona Bavariae.


25.09.2014    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim