. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

454 Quadratmeter mehr Sportfläche

454 Quadratmeter mehr Sportfläche

Die neue Halle ist eingetanzt. Der neue Hallenteil an der Sporthalle am Hallenbad wurde am Samstag eingeweiht. 454 Quadratmeter mehr Sportfläche stehen den Vereinen nun zur Verfügung. Die 23 x 16 Meter große Halle soll vor allem für Turnen, Tanz und Gymnastik dienen, Ballsportarten sind hier nicht möglich.
Mit kleinen spontanen Aufführungen der Tanzsportgruppe und der Leistungsturnerinnen des TSV wurde die Halle am Samstag kurzfristig freigegeben – gerade noch rechtzeitig in der auslaufenden Amtszeit von Bürgermeisterin Elisabeth Ziegler. Investiert hat die Gemeinde rund 750 000 Euro. Der Belegungsplan steht bereits, die Vereine können nach den Osterferien loslegen.
Ursprünglich war eine mal eine neue Sporthalle diskutiert worden, für die sogar der TSV als Bauherr in Vorleistung treten wollte. Dann verständigte man sich irgendwie auf einen Anbau an die bestehende Halle hinter dem Hallenbad. Dort war in der seinerzeitigen Konzeption schon die Option beinhaltet, dereinst durch Anbau aus der Zweifach- eine Dreifachhalle zu schaffen.
Das wollte das Rathaus aber nicht, stattdessen sollte ein eigenständiger Baukörper angestückelt werden, der deutlich geringere Dimensionen besitzen und nicht für den uneingeschränkten Sportbetrieb dienen sollte. Und als allerletzte Umplanung wurde der Anbau dann komplett versetzt und bildet nun keinen Anschluss an die bestehende Halle, sondern ist ein autarker Baukörper am entgegengesetzten Ende des Gebäudes geworden.


12.04.2014    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

Schleissheimer Advent
rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim