. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
ORTSGESCHEHEN

Lesermail zum Artikel: 'Schräge Blickwinkel, unterhaltsam garniert'

Zunächst möchte ich hervorheben und anerkennen, dass der Gewerbeverband Oberschleißheim keine Kosten und Mühen gescheut hat, diese Podiumsdiskussion ins Leben zu rufen und auf die Beine zu stellen. Das Interesse der Oberschleißheimer war groß, was die enorme Besucherzahl beweist.
Auch Herr Griebel als Moderator hat mir persönlich gut gefallen, weil dadurch der Abend weder langweilig noch trocken war, was bei politischen Veranstaltungen ja gerne mal der Fall ist. Darüber wäre sich dann auch beschwert worden. Recht machen kann man es nie allen.
Dass die Kandidaten so manche privaten Kleinigkeiten haben einfließen lassen, ist doch nur allzu menschlich. Und sicherlich wollte so mancher Bürger auch ein klein wenig den Menschen hinter dem Politiker kennenlernen. Wer nur Statements und Fakten hören will, hat dafür Gelegenheit bei den einzelnen Wahlveranstaltungen der Parteien oder kann ganz einfach in den jeweiligen Wahlprogrammen nachlesen.
Leider gingen die Kandidaten nicht so aus sich heraus, wie sich das so mancher gewünscht hätte. Das lag aber keinesfalls an der Moderation.
Alles in allem ein gelungener und interessanter Abend, auch wenn so mancher jetzt immer noch nicht weiß, wen er nun wählen soll.
Eliette Steinbach
 
(weitere Lesermails)


23.02.2014    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim