. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
SPORT

Vorsprung geriet nie in Gefahr

Nur eine kleine Schwächephase leisteten sich die Mädchen der A-Jugend des TSV in der Bezirksoberliga gegen die DJK Ingolstadt; aus einer schnellen 4:0-Führung machten da die Gäste einen ausgeglichenen Spielstand. Schleißheim ging jedoch sofort wieder in Führung - und der Vorsprung geriet nie mehr ins Wanken. Mit 29:24 (15:9) gewann der Tabellenführer schließlich gegen den Viertplazierten. Nach dem kleinen Durchhänger stabilisierte sich die Abwehr und im Angriff wurden schön herausgespielte Tore erzielt. Mit einer verdienten 15:9-Führung für Schleißheim wurden die Seiten gewechselt. In der Pause wiesen die Trainer Claudia Hemmer und Flo Kaiser auf die Mängel hin und motivierten die Spielerinnen erneut. Die Abwehr stand nun weiter sicher und im Angriff wurde jeder Fehler der Ingolstädterinnen konsequent zu Toren ausgenutzt. Pech hatte die Torhüterin der Gesicht, als sie den Ball ins Gesicht bekam und ausscheiden musste. TSV: Tatjana Hagenauer TW, Isabella Kägler TW, Bianca Buchwald 2, Sabine Höhn 10, Veronika Hauenstein, Dorothea Westphal 7, Stefanie Niederlechner 3, Anita Pollner, Marie Therese Hliwa, Theresa Herrmann 4, Sandra Bauer 3, Nadine Stephan.

14.11.2005    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker

16.07.17, Betreff: Re: AW: Bitte verzeihen sie mir ihren Fehler

WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim