. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

Zwei Neulinge und viele Jubilare

Zwei Neulinge und viele Jubilare

Mit 60 Spielern nahmen die Schleißheimer Schloßpfeiffer am Samstag wieder am traditionellen Einzug der Festwirte zur Eröffnung der 180. Wies’n teil. Auch am Sonntag waren die Schloßpfeiffer beim großen Trachten- und Schützenumzug mittlerweile zum 34. Mal dabei. Nach einem Mittagessen wurde beim Wiesn’n-Rundgang noch bei einigen Fahrgeschäften zur Unterhaltung gespielt.
Lisa Andrich und Bettina Haneder erhielten für ihre erste Teilnahme zur Erinnerung ein Lebkuchenherz. Außerdem wurden einige Spieler für die langjährige Teilnahme mit einem Wies’n-Krug geehrt: Martina Adamek, Christiane Pelz, Michi Schmidt, Erik Prüfer und Hans Koch (10. Wies’n), Matthias Pfanzelt und Ludwig Vohburger (15. Wies’n), Manuela Mosbach und Lars Kehlenbeck (20. Wies’n), Christoph Funke (25. Wies’n) und Barbara Jacob (30. Wies’n).
Bei den Schloßpfeiffern lässt sich jederzeit ein Instrument wie Flöte, Trommel (ab 8 Jahre) oder Fanfare (auch für Kinder und Jugendliche) erlernen. Anmeldungen unter 315 67 992 bei Fam. Vohburger.


24.09.2013    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

Ihre Weihnachtsgrüße auf der schleissheimer-zeitung.de

Konkurrenzlos günstig - und unkompliziert von jedem gelesen!

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim