. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

Lesermail zum Artikel: 'Wie viel Gewerbeflächen hat der Ort?'

Oberschleißheim braucht kein neues Gewerbegebiet!
Umdenken: Einkommenssteuer-Einnahmen als langfristige Strategie

Oberschleißheim ist im Norden Münchens einer der attraktivsten Wohnorte. Noch. Dies droht sich nun zu ändern.
Die aktuellen Pläne des Gemeinderates, auf einem 15 ha-Areal ein Gewerbegebiet im Westen anzusiedeln, wirken zerstörerisch. Dabei sollte — im Gegenteil — die Definition Oberschleißheims als metropolennaher Wohnort untermauert werden.
Denn schon heute finanziert sich der Gemeidehaushalt zu 2/3 aus Einkommensteuereinnahmen. Entwertung der Randlagen und Wegzug einkommensstarker Bewohner sind eine reelle Gefahr. Dem muss im Sinne des Gemeinwohls Einhalt geboten werden!
Oberschleißheim ist ein Ort, der sich aus der Idee des Ländlichen historisch entwickelt hat. Die Schlossanlage war selbst zu Max Emanuels Zeiten neben großer Residenz vor allem ein Gutshof, der den Hofstaat ernähren und durch Verkauf der landwirtschaftlichen Produkte die kurfürstliche Kasse aufbessern sollte. Es war zudem ein fürstliches Versuchsgut, zu dem in direkter Linie die LMU-Institute stehen.
Ende des 19. Jahrhunderts zieht es Maler aufs Land, auch nach Schleißheim. Der Ort wird zur Künstlerkolonie, die von Landschaft und Schlössern inspiriert ist. Natur und Kultur zeichnen den Charakter der Ortes.
Dank der bisherigen Konzentration auf nur zwei überschaubare Gewerbegebiete an den Ortseingängen der Nord-Süd-Achse ist auch heute noch gut spürbar, warum man schon um 1900 gern nach Schleißheim gezogen ist. Wer von Osten in den Ort fährt, an Schlossmauer und -anlage entlang, weiter am Kanal, der im Rahmen der Bundesgartenschau 2005 aufwendig saniert wurde, zieht an ländlicher Idylle über die Autobahn nach Badersfeld, zur Ruderregatta, über die Felder, den Grashof bis nach Dachau.
Diese Kulturlandschaft muss erhalten bleiben! Sie soll nicht durch ein weiteres Gewerbegebiet zergliedert werden!
Zu dieser einmaligen Identität Oberschleißheims dürfen sich alle Bürger des Ortes stolz bekennen, die Gemeinderäte offensiv auch den Landesgremien gegenüber. Den Bewohnern am Westrand des Ortes, in dem Gebiet von Ertl-, Moosweg-, Hirschplanalleesiedlung und Altenheim, bedeutet der 15 ha große grüne Flecken zwischen Gänsbach und A92 sehr viel. Er ist mit Birkenallee, Feldern und Baumreihen unser Naherholungsgebiet, von uns, den Anwohnern, z.B. durch die Initiative Natur und Verkehr INVO e.V. gepflegt und durch Nachpflanzungen erhalten worden.
Ziel der Gemeinde sollte vorrangig sein, die Einnahmen aus Einkommenssteuerabgaben zu erhalten und sogar langsam, aber kontinuierlich zu erhöhen, indem der Generationenwechsel in bestehender Bebauung attraktiv bleibt und durch die zusätzliche Verdichtung einzelner unbebauter Restgrundstücke.
Zudem sollte, bevor darüber nachgedacht wird neues Gebiet auszuweisen, die aktuelle Gewerbsteuersituation langfristig (auf mindestens 10 Jahre) evaluiert und der Leerstand in den existierenden Gebieten durch hochwertiges Gewerbe gefüllt werden. So kann die Gemeinde die Gewerbesteuereinnahmen mit Sorgfalt langfristig erhöhen.
In einem Interview in der SZ (29./30. Juni 2013) sagte Norbert Göttler, Heimatpfleger von Oberbayern, auch auf unseren nördlichen Landkreis bezogen: Es sei kein Naturgesetz, dass Orte unbegrenzt wachsen müssen. Vielmehr solle eine Identität der Orte geschaffen werden, die die Lebensqualität erhöht und «Heimat» für die Menschen schafft. Welcher Ort im Norden Münchens wäre für dieses Ziel geeigneter?
Die Beteiligung der Bürger an dieser grundsätzlichen Entscheidung ist sehr zu begrüßen. Um die Identität Oberschleißheims zu erhalten, bitten wir Sie, beim Ratsbegehren gegen ein neues Gewerbegebiet zu stimmen. Werner Grundler, Gert Himmel, Ralf Kaiser (INVO e.V.)
 
(weitere Lesermails)


17.07.2013    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim