. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
ORTSGESCHEHEN

Knifflige Aufgaben rasend gemeistert

Knifflige Aufgaben rasend gemeistert

Neun Teams waren bei der Autorallye des RSV Schleißheim am Samstag am Start. Motorsportleiter Josef Nefzger hatte wieder für eine interessante Streckenführung mit kniffligen Aufgaben im Umland von Oberschleißheim gesorgt. Nach rund vier Stunden war es dann für alle geschafft und es stand beim Sommerfest des FC Phönix die Siegesfeier an.
Den 1. Platz belegte das Team Adrian Siegwardt /Björn Böhlke. Zweiter wurden Ariane Siegwardt /Bianca Böhlke und den 3. Platz konnten Robert und Klaus Müller für sich verbuchen. Traditionell gab’s auch wieder die Laterne für das letzt platzierte Team, das diesmal Edi und Tanja Alkan wurden. 
Geehrt wurden auch die Gewinner des Entenrennens, das im Juni am Gänsbach ausgetragen worden war. Den 1. Preis gewann die Ente von Karin Muggesser, gefolgt von Lutz Berger und Marcel Maier.
Bei der Siegerehrung: (v. li.) Stefanie Nefzger, Adrian Siegwardt, Björn Böhlke, Bianca Böhlke, Ariane Siegwardt, Zweiter Vorsitzender Peter Schmid, Edi Alkan, Tanja Alkan, Klaus Müller.


08.07.2013    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim