. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

Blind ins Tor treffen

Blind ins Tor treffen

Am Donnerstag besuchte eine Gruppe von Kindern der Hausaufgabenhilfe „Lern mit!“ Gleichaltrige im Sehbehinderten- und Blinden-Zentrum in Unterschleißheim. Die Kinder tauschten ihre Hausaufgabenhefte gegen Sportkleidung, denn sie sollten lernen, wie man Torball spielt!
Nach einer kurzen Vorstellungsrunde, in der die Kinder auch lernten, dass es unterschiedliche Arten der Sehbehinderung gibt, ging es ans Aufwärmen. Partnerweise liefen ein sehendes und ein sehbehindertes Kind, anschließend wurde auf Zuruf warmgelaufen. Dabei kamen die Hausaufgabenkinder ins Schwitzen, denn sie trugen dabei Augenbinden.
Beim Torball-Spiel spielen drei gegen drei und versuchen, einen Ball ins gegnerische Tor zu rollen. Die Schwierigkeit dabei: allen Mitspielern werden die Augen verbunden und als einzige Orientierung dient der Ball, in dem sich ein Glöckchen befindet.


01.07.2013    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim