. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
SPORT

Stolze Erfolge in großer Konkurrenz

Stolze Erfolge in großer Konkurrenz

Verteilt auf zwei Tage wurden der Breitensport-Cup „3 aus 5 Geräten“ in Höhenkirchen sowie der Turngau-Cup in Garching ausgetragen. Am Start waren auch 16 Turnerinnen zwischen 8 und 17 Jahren des TSV Schleißheim. In allen Altersklassen hatten die Turnerinnen mit großer Konkurrenz zu kämpfen.
Bei den 8- bis 9jährigen platzte die Halle in Höhenkirchen fast aus den Nähten. Gleich 147 Turnerinnen kämpften dort um einen der Pokale. Den stolzen 6. Platz hplte sich dabei Serafina Golik. Emily Jocher, Stephanie Rustler, Jessica und Jolina Ahlers und Anna Leibhard landeten auf zweistelligen Plätzen.
Bei den 10- bis 11jährigen turnten 78 Mädchen. Als beste Schleißheimerin landete Bianca Centini auf dem 32. Platz, auf Platz 33 kam Sylvia Köppe, auf den Plätzen 48, 52, 59 und 72 Malena Wächter, Janine Ramm, Lara Fröschl und Josie Owen.
Bei den Jahrgängen 1996 bis 1999 sowie 2000/2001 war die Konkurrenz nicht ganz so groß, doch immer noch zu groß, um sich Hoffnung auf einen der begehrten Pokale zu machen. Sophie Leibhard erreichte einen 24. Platz unter 52 Turnerinnen.
Bei den Ältesten landete Johanna Golik ganz oben auf dem Siegertreppchen. Mit genau gleicher Punktzahl schafften es Vanessa Kobler und Maria Stahl auf den 7. Platz und Theresa Henkel auf Platz 20.
Beim Turngau-Cup in Garching schließlich im klassischen Vierkampf (Sprung, Barren, Balken und Boden) startete als einzige Schleißheimer Turnerin Annalena Golik und erturnte sich Platz 3.


25.06.2013    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim