. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

'Oberschleißheim-Bonus' für Erzieherinnen?

Erzieherinnen für Kindertagesstätten sollen mit einem „Oberschleißheim-Bonus“ in den Ort gelockt werden. Das schlägt die CSU in einem Antrag an den Gemeinderat vor. Mit 30.000 Euro im Gemeindehaushalt solle die Gemeinde flexibel sein, „finanzielle Anreize für Kindergartenpersonal“ bieten zu können, so der Antrag.
Schon für das zweite Halbjahr dieses Kindergartenjahres hatte Bürgermeisterin Elisabeth Ziegler bei der Bürgerversammlung drastische Engpässe ausgemalt. Ein außergewöhnlich starker Geburtsjahrgang dränge in die Kindertagesstätten, die in Oberschleißheim auch bereit stünden – nur fehlt das Personal, um die Kinder zu betreuen.
„Der Stellenmarkt für geeignetes Personal wird immer enger“, konstatiert die CSU in ihrem Antrag. Ohne Personal aber seien zu Krippen oder Kinderhäusern „alle Überlegungen der Gemeinde hinfällig“. Daher möchte die CSU „zusätzliche Leistungsanreize“ aussetzen. Dies sei zum einen durchaus üblich, zum anderen auch sachlich vertretbar, weil Kinderbetreuungspersonal derzeit „nicht leistungsgerecht bezahlt“ werde.
Skizziert werden in dem Vorschlag etwa 50 Euro monatlich pro Person; darüber könne aber in den zuständigen Ausschüssen noch geredet werden. Wichtig sei zunächst die Einrichtung der Haushaltsstelle, um dann das Zusatzgeld verfügbar zu haben.


30.12.2012    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim