. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

Feierabendstraße wird neu und leiser

Die Staatsstraße 2342 aus dem Ort zu bekommen, ist derzeit das erklärte Ziel der Gemeinde – doch jetzt wird die Straße im Ort erstmal millionenteuer erneuert. Ab dem Frühjahr soll die Feierabendstraße für Investitionskosten von 2,5 Millionen Euro auf 1,6 Kilometer Länge von der Kreuzung mit der Dachauer Straße bis Mittenheim saniert werde. Der erste Bauabschnitt von der Dachauer Straße bis zum Bahnhofsplatz wird nach dem Volksfest starten.
Vor allem die Entwässerung ist mangelhaft und muss komplett neu angelegt werden. Dazu wird die Straße mit einem lärmmindernden Belag versehen, der bis zu vier dB(A) Lärmminderung bringen soll. Außerdem wird auf der Westseite ein kombinierter Geh- und Radweg angelegt, der bei den Anliegern schwer umstritten ist.
Für den ersten Abschnitt werden vom Staatlichen Bauamt etwa vier Monate Bauzeit erwartet. Der Beginn der zweiten Etappe von der Professor-Otto-Hupp-Straße bis Mittenheim ist noch nicht terminiert.
Das Rathaus muss sich bei der Straßenverbesserung an den Gehwegkosten beteiligen. Erwartet werden Kosten für die Gemeinde von 350.000 Euro im ersten und 210.000 Euro im zweiten Bauabschnitt. Die Gehwege werden dann nicht mehr asphaltiert, sondern mit Platten belegt. Eine Radwegbegleitung der kompletten Feierabendstraße ist wesentlicher Baustein im Radwegekonzept des Rathauses.


28.12.2012    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

Schleissheimer Advent
rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim