. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

Außergewöhnliche Leistungen in der Infektionsmedizin

Außergewöhnliche Leistungen in der Infektionsmedizin

Mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande wurde Dr. Herrmann Gerbermann (li.) ausgezeichnet. Der ausgewiesene Experte in der Infektionsmedizin leitete von 2002 bis zu seinem Eintritt in den Ruhestand im Jahr 2008 die Abteilung des Landesinstituts für Lebensmittel und Veterinärwesen (LV) am Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit. Ferner hat sich Dr. Gerbermann als Vorsitzender des Arbeitskreises für Veterinärmedizinische Infektionsdiagnostik (AVID) der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft von 1993 bis 2001 Verdienste erworben und dem Arbeitskreis durch sein großes persönliches Engagement neue Impulse gegeben. Wichtige Tätigkeitsfelder waren vor allem die Verbesserung und der Vergleich von Methoden, die in der täglichen Arbeitsroutine von Bedeutung sind, wie auch Maßnahmen zur Qualitätssicherung in den Laboren. International war Dr. Gerbermann von 1992 bis 1994 in der Scientific Veterinary Committee der EU-Kommission, Subgroup Embryotransfer, in Brüssel tätig. Ministerialdirektor Michael Höhenberger überreichte die Auszeichnung an den Oberschleißheimer Wissenschaftler.


19.07.2012    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

Schleissheimer Advent
rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim