. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
ORTSGESCHEHEN

Legionellen am Stutenanger

Eine erhöhte KOnzentration der gefährlichen Legionellen ist nach Behördenangaben im Warmwassernetz am Stutenanger 6 festgestellt worden. Das Wasser in den Leitungen werde bereits seit einer Woche auf 75 Grad erhitzt, um die Bakterien abzutöten. Ob diese thermische Desinfektion ausreiche, sei jedoch fraglich, weil in dem Block viele Wohnungen leer stehen und für eine Reinigung auf diesem Weg täglich alle Leitungen gespült werden müßten. In etwa vier Wochen sollen Testergebnisse vorliegen.
Wegen der unklaren Zukunft der drei großen Wohnblöcke am Stutenanger fürchten viele Bewohner eine Luxussanierung, die sich mit Schikanen und Vernachlässigung der bestehenden Mieter ankündige.


22.10.2012    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim