. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

Lesermail zum Artikel: 'Hovercraftrennen auf der Regattaanlage?'

Bei der Abstimmung im Gemeinderat gab es immerhin 7 Gegenstimmen. Wir von der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen haben gegen den Antrag gestimmt, weil wir in dem Rennen eine völlig unnötige und unverantwortliche Belastung für Mensch und Natur sehen. Für die Tiere und Vögel im Umfeld der Regatta bedeutet der von dem Rennen ausgehende Lärm großen Streß, und dies in einer Zeit, in der sie alle Kraft für die Aufzucht der Jungen benötigen.
Während der Renn-Wochenenden ist die Anlage für Ruderer, Kanuten, Inline-Skater, Jogger und Spaziergänger nicht nutzbar, da das Rennen sowohl auf dem Wasser als auch an Land stattfindet.
Wir sehen in der Durchführung solcher Rennen grundsätzlich keinen Nutzen für die Anlage.
Helga Keller-Zenth (Gemeinderätin Bündnis 90/Grüne)
 
(weitere Lesermails zu diesem Thema)


07.10.2012    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim