. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
SPORT

Tore in allen Variationen

Beim ersten Spiel in der Saison der Bezirksoberliga überzeugte die weibliche B-Jugend des TSV mit einer guten Defensivleistung und einem in mehreren Varianten gut funktionierenden Angriff. Mit starker Abwehrleistung und den dadurch provozierten Fehlern der Gäste aus Altötting konnte eine schnelle 4:0-Führung herausgespielt werden. Die Gegner kamen mit der offensiven 4:2-Abwehr anfangs überhaupt nicht zurecht und spielten ein ums andere mal den Ball in Schleißheimer Hände. Dadurch ergaben sich viele Konterchancen für die TSV-lerinnen, die aber teilweise sehr leichtfertig im Angriff vergeben wurden, was Trainer Carlos Riedelbauch auch schwer bemängelte. Während nun durch viele Spielerwechsel die Deckungsarbeit etwas litt, wurde im Angriff weiterhin teilweise sehr schön kombiniert und die Zuschauer sahen überlegt herausgespielte Tore. Mit einer komfortablen Führung von 10:5 wurden die Seiten gewechselt. In der zweiten Halbzeit stellten auch die Gäste ihre Abwehr offensiver auf und unterbanden so das schnelle Schleißheimer Angriffsspiel. Die Folge war, dass die zweite Halbzeit überwiegend von Einzelaktionen geprägt war. Ein paar Schmankerl waren auch dabei, wie z.B. Hinterrückspäße an die Kreisläuferin oder „Kreis-Sperre-Absetzen“, alles Aktionen, mit denen die Schleißheimerinnen glänzten und somit hochverdient ihren ersten Sieg heimfuhren.
TSV: Yvonne Nitsche TW 1, Hagenauer Tatjana TW, Herrmann Theresa 1, Hauerstein Raffaela, Engst Martina 4, Schober Sabrina 2, Henz Sonja 1, Schuluz Loreen 2, Wolejnik Luzie 2, Glashauser Lena 1, Schuster Lena 2, Jarah Katharina 1.

26.09.2005    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim