. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
MARKTPLATZ

Generationenwechsel bei der Schreiner Group

Generationenwechsel bei der Schreiner Group

Zum 1. September hat Helmut Schreiner, bisher geschäftsführender Gesellschafter der Schreiner Group, die Geschäftsführung an seinen Sohn Roland Schreiner übergeben. Der Führungswechsel war seit Jahren in vielen Einzelschritten eingeleitet worden. „Für einen Unternehmer ist der Führungswechsel die Meisterprüfung im Unternehmerleben“, sagt Helmut Schreiner.
Für Roland Schreiner war dies ein bewegender Moment, auf den er sich gewissenhaft vorbereitet hat. Nach Abitur und Ausbildung zum Industriekaufmann hat er Druckereitechnik an der Fachhochschule München studiert mit zwei Praktika in den USA. Darauf folgte ein internationales MBA-Programm mit Studium in Paris, New York und Tokio. Nach einem weiteren Praktikum in einer Unternehmensberatung und einem Trainee-Programm bei der Schreiner Group übernahm er 1999 die Leitung der Verkaufsgruppe Medizin und Pharma, die später in den Geschäftsbereich Schreiner MediPharm umbenannt wurde.
In gut 12 Jahren baute er den Geschäftsbereich von 12 auf knapp 70 Mio. Euro Umsatz zum erfolgreichsten Geschäftsbereich auf und entwickelte Schreiner so zu einem internationalen Qualitätslieferanten für die Medical- und Pharmaindustrie. 2007 hat er den US-Produktionsstandort in Blauvelt, New York, aufgebaut, der im vierten Jahr bereits eine "schwarze Null" schreiben konnte.
2007 wurde Roland Schreiner außerdem Mitglied der Geschäftsleitung und übernahm die Verantwortung für alle technischen Bereiche. Die erfolgreiche Einführung von Lean Management erachtet er selbst als einen der größten persönlichen Erfolge. 2010 hat er die Verantwortung für alle Vertriebsbereiche übernommen und die heutige Matrixstruktur eingeführt. Seit 2011 hat er dann ca. alle zwei Monate nach und nach die Verantwortung für die einzelnen Fachabteilungen übernommen.
Helmut Schreiner wird weiterhin für das Unternehmen tätig sein. Er ist Mehrheitsgesellschafter der Schreiner Group, stellvertretender Beiratsvorsitzender und Geschäftsführer der Schreiner Immobilien GmbH, wird Gastdozent und ist Präsentant der Schreiner Group in Verbänden und Interessensgruppen. Seit er 1974 den Betrieb von seinen Eltern übernommen hat, hat er die Schreiner Group auf ca. 67.000 Quadratmeter Betriebsfläche ausgebaut. Heute beschäftigt das Unternehmen rund 750 Mitarbeiter.
Nach Schätzung des Instituts für Mittelstandsforschung in Bonn nehmen mehr als 20.000 Familienbetriebe in Deutschland in diesem Jahr einen Führungswechsel vor. Den erfolgreichen Übergang von einer Generation zur nächsten schafft allerdings nur jedes zweite bis dritte inhabergeführte Unternehmen.


03.09.2012    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker

16.07.17, Betreff: Re: AW: Bitte verzeihen sie mir ihren Fehler

WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim