. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
SPORT

Zwei MTVler ganz vorne

Zwei MTVler ganz vorne

Als Geheimfavoriten gingen Oliver Luft und Stefan Deuschl vom MTV München bei der Deutschen Meisterschaft im Paracanoeing (Kanurennsport für Menschen mit Handicap) an den Start. Da sie im gleichen Rennen gegeneinander fuhren, konnte nur einer gewinnen: Diesmal war Oliver Luft (oben) der Glücklichere.
Der starke Seitenwind machte im Rennen K1 Herren in der Funktionsklasse TA (die Sportler können Arme und Oberkörper weitgehend uneingeschränkt einsetzen) besonders Stefan Deuschl zu schaffen. Immer wieder musste er mit Steuer- und Konterschlägen den Linksdrall ausgleichen, um sein Boot in der Bahn zu halten. Dadurch fiel er anfangs stark hinter dem souveränen Sieger dieses Rennens, Oliver Luft, zurück. Als Deuschl jedoch feststellte, dass sein Konkurrent aus Halle an ihm vorbei zog, fühlte er sich herausgefordert. Kraftvoll setzte er die Paddel auf den letzten 50 Metern ein, an ein „Linie halten“ dachte er nicht mehr. Quasi schon im Ziel schob sich Deuschl mit einer Zeit von 1:14.828 und 208 Hundertstel Sekunden Vorsprung auf den Silberrang – ein Wimpernschlag-Finale und der knappste Ausgang aller Rennen.
Das bei der Deutschen Meisterschaft erfolgreiche Münchner Gespann: (v. li.) Oliver Luft, Trainerin Christine Pauligk und Stefan Deuschl.
 


21.08.2012    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

Schleissheimer Advent
rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim