. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
SPORT

Fünf Titel bei fünf Starts

Fünf Titel bei fünf Starts

Bei der Bayerischen Meisterschaft des Deutschen Bundesverbandes für Tanzsport am Samstag in Rattelsdorf bei Bamberg holten die Tänzer des TSV bei fünf Starts fünf Titel. An die 100 Startmeldungen aus Sachsen-Anhalt, Hessen, Bayern sowie aus Ungarn und Österreich waren eingegangen.
Es begann für die Teenies des TSV Schleißheim mittags in der Kategorie künstlerischer Tanz. Mit einer spektakulären Leistung holten die Mädchen mit 27,4 Punkten ihren ersten Meistertitel. In ihrem zweiten, dem modernen Tanz boten sie der Jury und dem Publikum eine annähernd perfekte Leistung mit viel Freude und Spaß, die mit großem Punktabstand zur zweitplazierten Gruppe den zweiten Titel brachte.
Michaela Armannsberger und Lena Knoblach zeigten im Seniorenturnier ihren modernen Paarschautanz. Zur Musik von „Black Swan“ sicherten die beiden sich nicht nur die notwendigen Punkte für die weiteren Meisterschaften, sondern auch den dritten Meisterpokal für die Tanzsportgruppe des TSV.
Bei Jazz No. I lief der künstlerische Tanz ebenfalls erstklassig und brachte auch für sie den obersten Platz auf dem Siegertreppchen. Ein tänzerisches Feuerwerk gab es dann in der letzten Kategorie des Tages, der Modernen Gruppenform. Mit einem Abstand von 0,3 Punkten zur ungarischen Mannschaft sicherten sie sich den fünften Bayerischen Meistertitel.
Die Wettkämpferinnen des TSV Schleißheim erreichten auf diesem Turnier vorab schon die nötigen Punkte für die Deutsche Meisterschaft und Europameisterschaft.


01.04.2012    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim