. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
SPORT

Umstrittener Pfiff als Bruch im Spiel

Eine unglückliche Niederlage kassierten die Handballerinnen des TSV mit 23:27 (9:13) beim Meisterschafts-Dritten in Taufkirchen. In der ersten Halbzeit lag mit Taufkirchen die Mannschaft vorne, die bei vielen technischen Fehlern etwas besser und glücklicher als der TSV war. Nach der Pause wandelte sich das Bild.
Gestützt auf eine überragende Janine Völkel im Tor, die diverse Tempogegenstöße und schwere Bälle parierte, kämpfte sich der TSV auf 14:15 heran. Nach 36:45 Minuten erkannten die Schiedsrichter nach Annsicht des TSV regelwidrig ein Tor mit „Nachpfeifen“ an und sprachen zusätzlich noch eine Zeitstrafe gegen den TSV aus. Diese Phase nutzte Taufkirchen, um sich wieder abzusetzen.
Trotz offensiver Deckung und einigen Ballgewinnen mit Toren konnte der TSV die Niederlage nicht verhindern und verlor wenige Sekunden vor Schluss noch Corinna Engelhardt durch Disqualifikation.
TSV: Tatjana Hagenauer , Jeanine Völkel , Franziska Riedel (4/2),Michaela Nagel (2/1),Grit Kschischow (2/1), Sabrina Schober (2), Franziska Habla (2), Sabine Höhn (1), Maya Schuh¬mann (1), Theresa Gassner(3), Corinna Engelhardt (4/1), Lisa Haimerl (1), Claudia Brückl


28.02.2012    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

Bücher am Schloss
rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim