. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

Wochenmarkt soll wiederbelebt werden

Der Wochenmarkt auf dem Bürgerplatz soll reanimiert werden. Das Rathaus will dazu die „Deutsche Marktgilde“ einschalten, die derartige Märkte überregional organisiert. Dazu soll das Marktangebot auch für andere Sortimenter als Lebensmittel geöffnet werden. Und der Markt soll wenn möglich vom Freitag Nachmittag auf den Samstag Vormittag verschoben werden.
Gerade zwei Stände verlieren sich zur Marktzeit derzeit noch auf dem Bürgerplatz. Das Rathaus hat nun die Initiative ergriffen und die „Marktgilde“ eingeschaltet, die das Angebot nun wieder aufpeppen soll. Geschleift werden muss dazu allerdings das Reglement, nur Lebensmittelangebot zuzulassen. Die neue Vorgabe lautet nun, dass „der typische Charakter eines Wochenmarktes gewahrt bleibt und kein Basarcharakter entsteht“.
Ein Angebot an Bekleidung oder Schuhen hätte nach Ansicht der Gemeindeverwaltung den belebenden Zusatzeffekt, dass es derartige Angebote in Oberschleißheim ohnehin nicht mehr gebe und weniger mobile Menschen dort bequem einkaufen könnten.
Zur Erleichterung der Wiederbelebung hat der Hauptausschuss des Gemeinderates entschieden, mindestens ein Jahr auf Standgebühren zu verzichten. Als neuer Termin soll Samstag Vormittag von 9 bis 13 Uhr vorgeschlagen werden. Sieht sich der neue Veranstalter außerstande, zu diesem bereits vielfältig belegten Termin interessierte Fieranten zu rekrutieren, soll der gewohnte Termin am Freitag von 14 bis 18 Uhr bleiben.


14.12.2011    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

Schleissheimer Advent
rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim