. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
ORTSGESCHEHEN

Neue Leitlinien für die Mittenheimer Straße?

Viele Veränderungen sind für die Mittenheimer Straße in den letzten Jahren umgesetzt worden oder in aktueller Planung. Im Rathaus wird nun eine planerische Neugestaltung des Straßenzuges überlegt.
Eine Studie des Planungsverbandes Äußerer Wirtschaftsraum hat das städtebauliche Nachverdichtungspotential analysiert. Speziell auf den lockerer bebauten Grundstücken auf der Ostseite der Straße wird durch die Möglichkeit gesehen, die Bebauung zu verdichten. Als städtebauliche Gliederung des Straßenzuges haben die Planer eindringlich empfohlen, die beiden von der Gebäudelinie zurückgesetzten Häuser auf der Westseite in dieser Form zu belassen. Mindestens eines davon steht derzeit zur Disposition.
Der Bauausschuss des Gemeinderates wird auf der Grundlage der Untersuchung nun über das weitere Vorgehen in der Mittenheimer Straße debattieren. Besonders beklagt wurde zuletzt der Rückgang der Ladenflächen. Gewerbeflächen planerisch festlegen kann das Rathaus nicht, lediglich die Voraussetzungen schaffen, dass sich Gewerbe ansiedeln kann. Derzeit gilt für das Areal ein Baulinienplan aus den 1950er Jahren.


06.12.2011    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim