. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

Strategien für den Standort Oberbayern

Strategien für den Standort Oberbayern

„Strategien zur Sicherung des Industriestandortes Bayern“ stellte der Bayerische Wirtschaftsminister Martin Zeil am Dienstag Vormittag bei einer Diskussioinsveranstaltung in der Schreiner Group vor. Die Veranstaltung aus der Reihe „Stark am Standort Bayern!“ informierte darüber, wie Industrieunternehmen ihre Effizienz weiter verbessern und ihre Marktposition ausbauen können.
Oberbayern zählt zu den größten und bedeutendsten Industriestandorten in Europa. Wie wettbewerbsfähig die Region ist, untersuchte die IHK für München und Oberbayern in einer Studie, die auf der Veranstaltung vorgestellt wurde. Die Untersuchung informiert über bereits ergriffene Maßnahmen und künftigen Handlungsbedarf, um die Wettbewerbsfähigkeit zu bewahren.
In der anschließenden Diskussionsrunde nahm Wirtschaftsstaatssekretärin Katja Hessel teil. Beim Gruppenfoto: (v. li.) Wirtschaftsminister Zeil, Staatssekretärin Hessel, Gastgeber Helmut Schreiner und Peter Driessen, Hauptgeschäftsführer der IHK.


25.10.2011    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim