. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

Ensemble mit positiver Ausstrahlung erwartet

Für die neue Wohnbebauung um das denkmalgeschützte Gebäude an der Mittenheimer Straße am Fuß der Brücke, den sogenannten Postblock, ist nun eine allseits akzeptierte Lösung gefunden. Einmütig hat der Bauausschuss des Gemeinderates im hinteren Teil des Grundstücks nun ein Doppelhaus und zwei Reihenhauszeilen mit je vier Wohneinheiten genehmigt.
Die bisherigen Baupläne hatten nach Einschätzung des Rathauses den denkmalgeschützen Charakter der Anlage aus den 30er Jahren zu sehr beeinträchtigt. Speziell die durch die Bebauung nötige Anordnung der Garagen sei nicht akzeptabel gewesen. Die jetzt vom Bauherrn vorgesehene Anordnung sei aber nun "grundsätzlich geeignet, dem Bereich einen positiven städtebaulichen Impuls zu geben", urteilte der vom Rathaus eingeschaltete Planungsverband Äußerer Wirtschaftsraum.
Damit werde der denkmalgeschützte Bereich nicht beeinträchtigt, sondern aufgewertet. Die Neubauten sollen nun mit dem L-förmigen bestehenden Gebäude einen Wohnhof formen, dem der Planungsverband "hohe Aufenthaltsqualität" zuschreibt, die Garagen seien im neuen Modell nicht mehr störend. Sollte die Skizze so umgesetzt werden, hat der Ausschuss entschieden, die bereits eingeleitete eigene Positivplanung als überflüssig zu stoppen.


21.09.2011    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker

16.07.17, Betreff: Re: AW: Bitte verzeihen sie mir ihren Fehler

WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim