. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

Lesermail zum Artikel: 'Zu wenige Betreuungsplätze - oder zu viel?'

Es ist sehr positiv, dass die Gemeinde kurzfristig eine Betreuung für die Ganztageskinder im September auf die Beine gestellt hat.
Wenn nun nur drei Anmeldungen vorliegen, liegen die Gründe nicht unbedingt bei der „Verschiebung der Disposition der Eltern“. Da für die Ganztagesschule normalerweise keine Kosten für die Eltern anfallen, nun aber für die Ferienbetreuung Kosten kurzfristig erhoben werden müssen, ist das ganz sicher ein Kriterium für die Eltern, eine andere Lösung für diese zwei Wochen zu suchen.
Nun kann man in den Ferien für zwei Wochen vielleicht eine Notlösung für die Betreuung finden, ein weitaus drängenderes Problem ist meines Erachtens die fehlende Betreuung während der Schulzeit: Es gibt dieses Jahr nicht genug Hortplätze für die Erstklässler in der Parksiedlung. Das haben die Eltern (nach der Anmeldung im April) erst im Juli erfahren. Welche Kinder der ersten Klassen einen Hortplatz bekommen, war im August auf Nachfrage bei der Gemeinde klar.
Jetzt müssen wir Eltern, die keinen Platz für ihr Kind bekommen haben, in der Urlaubszeit was auf die Beine stellen. Insgesamt betrachtet sind damit ganz sicher nicht zu viele Betreuungsplätze vorhanden, der Teufel liegt im Detail….
Silvia Schedlbauer
 
(weitere Lesermails)


25.08.2011    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

Bücher am Schloss
rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim