. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
ORTSGESCHEHEN

'Kommt Zeit, kommt Rad'...

15 Radler sind am Wochenende wieder aus Oberschleißheim zur "Bayerwaldtour der Langsamen" aufgebrochen. Nach 175 Kilometer in siebeneinhalb Stunden in den Bayerischen Wald gab es am Samstag an der Schrottenbaummühle in Tittling die große Ankommensparty mit Siegerehrung.
Entstanden ist das "Rennen" vor neun Jahren, als Hermann Lindbüchl seine in Tittling wohnhafte Mutter besuchen wollte, aber nicht mit dem Auto. Er hat dann Freunde gefragt, ob sie ihn mit dem Rad begleiten wollen - und daraus ist nun diese Kult-Tour geworden. "Langsam" auch deshalb, weil Teile der Truppe sich beim Osterlauf in Lohhof schon einen Namen gemacht haben...
Unter den 15 Radlern waren Hermann Lindbüchl, Franz und Lydia Späth, Markus Wenzel, Walter Veicht, Kalle Matzken, Andreas Sauer, Terry Glenneon und Anthony Garret aus Oberschleißheim dabei. Der begleitende "Fanclub" hat sich heuer mit T-Shirts mit dem Aufdruck "Kommt Zeit, kommt Rad" beim Zuschauen engagiert.
Organisatoren waren Fanz Späth und Siegfried Schiller. Das zehnjährige Jubiläum im nächsten Jahr soll mit der Rekordbeteiligung von 20 Leuten gefeiert werden.
 
(hierzu ist ein Lesermail eingegangen)


25.07.2011    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim