. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

Nachhaltige Naturbildung gewürdigt

Nachhaltige Naturbildung gewürdigt

Mit der Dachmarke Umweltbildung.Bayern wurde der Heideflächenverein Münchener Norden ausgezeichnet. Das Qualitätssiegel wird einmal jährlich an Einrichtungen, Selbständige und Netzwerke in Bayern vergeben, die Kriterien der Bildung für nachhaltige Entwicklung einhalten. Insgesamt sind mittlerweile 120 bayerische Akteure der Umweltbildung ausgezeichnet. Mit der Auszeichnung verpflichten sie sich dazu, die Qualität ihres Angebots zu erhalten und zu verbessern sowie für Umweltbildung in Bayern zu werben.
Staatssekretärin Melanie Huml übergab bei der Tagung "Bildung für Nachhaltige Entwicklung gestalten und verankern" in Laufen (Oberbayern) die Urkunden an sieben neue Träger. Für den Heideflächenverein nahm Geschäftsführerin Christine Joas (5. v. re.) die Urkunde entgegen. Der Heideflächenverein bietet naturkundliche Führungen, Naturerlebnistage und Feriencamps für Kinder und Jugendliche an. Er errichtet derzeit in Fröttmaning das "HeideHaus", ein Besucherinformations- und Umweltbildungszentrum, das ab Juli 2011 ein vielfältiges Angebot an Naturerlebnismöglichkeiten anbieten wird.


23.05.2011    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

Schleissheimer Advent
rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim