. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
SPORT

Weltklasse in 17 Disziplinen am Start

Die weltweite Elite des Rudersports kommt vom 26. bis 29. Mai wieder nach Oberschleißheim zum "Samsung World Rowing Cup". Ca. 700 Ruderer aus 46 Nationen, die in 14 olympischen und drei nicht-olympischen Bootsklassen antreten, haben sich angemeldet. Über 200 Läufe werden ausgefahren.
Außergewöhnlich in der Welt solcher Spitzenveranstaltungen: Die Handicap-Sportler "Adaptives Ruderer" sind im gleichen Event integriert. Hier sind 95 Athleten aus 16 Nationen in vier Bootsklassen am Start.
Die Veranstaltung startet am Donnerstagabend (Adaptives) und Freitag mit den Vorläufen. Samstags finden Hoffnungsläufe und Viertelfinals und die Finals zu den Adaptives-Rennen und den nicht-olympischen Bootsklassen statt. Höhepunkt ist der Sonntag, wo in den Finals die Besten im Kampf um die Plätze auf dem Siegertreppchen gegeneinander antreten.
Das Rahmenprogramm wird wie im vergangenen Jahr mit Städte-Achter, Allianz-Talente-Cup und Drachenbootrennen angeboten. Der Eintritt ist an allen Wettkampftagen frei. Das ZDF überträgt die Finalrennen, die am Sonntag Mittag stattfinden, Nachmittags zwischen 16 und 17 Uhr.
Infos zur Veranstaltung gibt es unter www.rwc-munich.com und auf www.wordlrowing.com.


19.05.2011    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

Schleissheimer Advent
rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim