. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
VERANSTALTUNGEN

Herr Bürgermeister, Frau Bürgermeister und ein blauer BH...

Herr Bürgermeister, Frau Bürgermeister und ein blauer BH...

Wenn jetzt der Bürgermeister nicht mehr Bürgermeister bleibt, dann wird ja die Frau Bürgermeister Bürgermeisterin...? Nicht nur der Bürobote geriet ganz schon in Verwirrung bei den möglichen Konsequenzen des "Unvergesslichen Wahlkampfs", den die Badersfelder Laienspieler viermal zur Aufführung bringen.
Weil sie schier untrügliche Beweise (Bild ob.) gefunden hat, dass ihr Ehemann sie betrügt, beschließt die Bürgermeistersgattin, ihn an seiner empfindlichsten Stelle zu treffen: sie trennt sich nicht nur mittels Demarkationslinie (Bild re.) von Tisch, Bett und Büro ihres Gatten - sondern kandidiert auch im laufenden Bürgermeisterwahlkampf gegen ihn. Dabei stellt sich heraus, dass die "Frau Bürgermeister" schon auch jetzt die heimliche Kraft im Rathaus abgab und ganz sicher die bessere Originalbesetzung der Bürgermeisterin wäre. Nur der Amtsinhaber und Ehegatte sieht der drohenden Niederlage verdächtig gelassen entgegen...
Nach einem Jahr Zwangspause präsentieren sich die Badersfelder mit dem Schwank in vier Aufzügen ziemlich runderneuert. Mit Christl Wörl und Emil Köbele hat ein neues Regieteam die Inszenierung übernommen und mit Anita und Christian Kuchlbauer stehen zwei Debütanten auf der Bühne, wobei Anita Kuchlbauer gleich den Mumm aufbringt, in ihrem Debüt eine Hauptrolle zu stemmen. In weiteren Rollen: Georg Frank, Willi Kronawitter, Birgit Köbele, Angela Hadamek und Stefan Böck.


10.04.2011    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim