. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

1298 Stunden Wartung haben sich gelohnt

1298 Stunden Wartung haben sich gelohnt

Die Segelflugzeuge des Luftsportclubs Ikarus hatten am Samstag den Segelflieger-TÜV. Anders als bei Kraftfahrzeugen ist dies beim Segelflugsport jedes Jahr vorgeschrieben. Hierfür wurden die Flugzeuge durch die Vereinsmitglieder in über 1290 Stunden aufwändig gewartet. Jedes tragende Teil, jede einzelne Schraube wurde kontrolliert und ganz zum Schluss alle Flugzeuge dreimal poliert. Glänzend, wie frisch aus dem Herstellerwerk wurden die Maschinen zur Kontrolle übergeben.
Der amtliche Prüfer Alex Mitzscherlich bestätigte: "Sicherheitstechnisch ist alles in bester Ordnung". Der Flugsicherheit wird nach Vereinsangaben im Alltag absolute Priorität eingeräumt. Jede Wartungsmassnahme überwacht der erfahrene Werkstattleiter Rudi Becker. Er zeigte sich vom diesjährigen Ergebnis begeistert: "Die Aufstellung von Wartungsteams für jedes Flugzeug hat sich bewährt, es wurde prima gearbeitet."
Nun warten die Flieger auf den Saisonstart am 2. April am Flugplatz Schleissheim.


23.03.2011    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim