. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

Therapeutisches Reiten

Therapeutisches Reiten für Kinder mit Behinderungen organisiert der Verein "Luzia Sonnenkinder". Wie kaum eine andere Therapieform wirke das Therapeutische Reiten ganzheitlich, erläutert die Vorsitzende Brigitte Scholle, "das heißt, der Mensch wird auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene angesprochen".
Der Kontakt zu den Tieren und der Umgang mit ihnen fördere soziales Verhalten, Einfühlungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit. "Das Pferd dient als Co-Therapeut", sagt Scholle, "der es vermag, den Menschen über alle Sinne anzusprechen und die einzigartige Fähigkeit hat, den Menschen zu tragen". Grundsätzlich eigne sich die Reittherapie für alle Kinder, die einen Therapiebedarf haben und Lust haben, sich auf Pferde einzulassen. Ziele der Reittherapie sind, mit sich selbst in Beziehung zu treten, Verbindung zwischen seinem Denken und Fühlen herzustellen, Ängste ab- und Selbstvertrauen aufzubauen, beim Umgang mit belastenden Alltagssituationen oder Stress bei körperlicher Behinderung zu neuer Mobilität, bei geistiger Behinderung zu neuen Impulsen.
Der "Luzia Sonnenkinder"-Verein bietet ab 26. März wieder 10 Einheiten jeweils Samstags zwischen 10 und 16 Uhr auf einem Reiterhof in Dachau-Gröbenried an. Jeweils zwei Kinder werden in einer Gruppe sein. Das Therapeutische Reiten wird für diese Staffel dank eines Spenders, welcher anonym bleiben möchte, kostenlos angeboten. Informationen bei Brigitte Scholle, Ringstr. 26, Tel. 3152991.

 
(hierzu ist ein Lesermail eingegangen)


01.03.2011    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

Schleissheimer Advent
rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim